Öffnungszeiten

  • Montags bis Freitags: 08:30 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
  • Samstags: 08:30 - 14:00 Uhr
  • Sonntags: 10:00 - 12:00 Uhr

Die Narrenmühle, das Wahrzeichen von Dülken, ist eine Bockwindmühle mit Segelgatterflügeln, Steertflügelnachführung und – als Seltenheit – mit ziegelummauertem Ständer (Bock) im Viersener Stadtteil Dülken am linken Niederrhein an der südostwärts verlaufenden Rheindahlener Straße. Ihre Bauart weist Ähnlichkeit zu den sonst nur in Flandern anzutreffenden Turmkotten-Mühlen (Torenkotmoelen) auf, ist Sitz der Dülkener Narrenakademie. [Ausschnitt aus Wikipedia]